RX420 (RDP) für Microsoft

Der neue RX420 (RDP): Sicher, leistungsstark und zentral verwaltet!

NComputing liefert sichere, erschwingliche, hochleistungsfähige Thin-Clients, die für Microsoft Windows Virtual Desktop entwickelt wurden. 

Der RX420 (RDP) ist ein cloudfähiger Thin Client der nächsten Generation. Er wurde speziell entwickelt und optimiert für

▶    Microsoft Windows Virtual Desktop (WVD)
▶    Microsoft Remote Desktop Services
▶    VERDE VDI
    
▶    VERDE Remote PC Access
▶    VSpace Pro

Basierend auf der neuesten Raspberry Pi4-Plattform bietet der RX420 (RDP) erstklassige Leistung und native Dual-Display-Unterstützung mit PC-ähnlichem Erlebnis in einem erschwinglichen, energiesparenden Gerät mit geringem Platzbedarf.

Für Unternehmen, die eine Microsoft Windows Server- oder VDI-Infrastruktur verwenden, bietet der RX420 (RDP) einen einfach bereitzustellenden, zentral verwalteten, hochleistungsfähigen virtuellen Desktop.

  • Native HD-Multimedia-Wiedergabe im Vollbildmodus mit zwei Anzeigen
  • Unterstützung für Microsoft RemoteFX und NComputing vCAST Streaming
  • WiFi-Konnektivität
  • Integrierte transparente USB-Umleitung

Verifizierte Microsoft Windows Virtual Desktop (WVD)-Lösung

Windows Virtual Desktop (WVD) ist ein umfassender Desktop- und Anwendungs-Virtualisierungsdienst, der von Microsoft verwaltet und in der Azure-Cloud gehostet wird. WVD bietet eine vereinfachte Verwaltung mit Windows 10-Unterstützung für mehrere Sitzungen. NComputing ist offizieller Windows Virtual Desktop-Partner für integrierte Linux-Thin-Client-Lösungen, die von Microsoft überprüft wurden. 

Erfahren Sie mehr über die integrierte WVD-Lösung von NComputing für Thin Clients der RX-Serie.

Nächstes NComputing WVD Webinar am 28. Mai 2021. Jetzt direkt anmelden 

Multimedia-Erweiterung durch Microsoft Remote FX

Durch die Aktivierung der Microsoft RemoteFX-Funktion für RemoteApp- oder Remote Desktop-Verbindungen wird das visuelle Erlebnis für den Benutzer erheblich verbessert. RemoteFX bietet eine qualitativ hochwertigere Benutzererfahrung als RDP allein, da sie über eine fortschrittliche Kodierung und Grafikvirtualisierung verfügen. Vor allem Host-Systeme, die mit unterstützten Grafikkarten ausgestattet sind, profitieren davon.

Native Doppelmonitor-Anzeige

Der neue RX420 (RDP)-Thin Client verfügt über eine erstklassige Leistung und native Unterstützung für zwei Bildschirme.

Damit haben Sie besten Voraussetzungen, um verschiedene Programme gleichzeitig nebeneinander zu öffnen und das ständige Hin und Her zu reduzieren. Nutzen Sie den Platz zum Arbeiten und die größere Übersichtlichkeit für mehr Produktivität an Ihrem Arbeitsplatz.

Supercharge Video Streaming mit Super RDP - kein teurer GPUS erforderlich

Die SuperRDP-Software basiert auf der vCAST-Streaming-Technologie von NComputing. vCAST liefert direktes Streaming an Ihre Endgeräte und reduziert die gesamte serverseitige CPU-Auslastung für Webvideos wie YouTube, Vimeo und lokale Medieninhalte, ohne dass teure GPUs erforderlich sind.

Durch die Einsparung serverseitiger Hardwareressourcen und Bandbreite ermöglicht SuperRDP die gleichzeitige Ausführung von mehreren gleichzeitigen Benutzersitzungen bei gleich bleibend hoher Qualität des HD-Video-Streaming-Erlebnisses.

USB-Peripherie-Support

Mit integrierter transparenter USB-Umleitung nutzt der RX420 (RDP) Gerätetreiber von der Serverseite aus, um umfangreiche Unterstützung für Peripheriegeräte wie Massenspeicher, Smartcard-Lesegeräte, Audiogeräte, Drucker, bildgebende Geräte (z. B. Webcams), serielle Geräte, HID und kundenspezifische Geräte (identifiziert durch Hersteller-ID und Produkt-ID) zu bieten.

Erweiterte Single-Touch- und Multi-Touch-Screen-Unterstützung mit integriertem Kalibrierungswerkzeug werden bei nativen RDP-Verbindungen unterstützt.

Integrierte PMC-Geräteverwaltung

Die integrierte PMC-Geräteverwaltungssoftware ermöglicht eine schnelle und einfache Bereitstellung bzw. Verwaltung. Der RX420 (RDP) lässt sich mit der PMC Device Management-Software von NComputing einfach konfigurieren. Ein Administrator kann RX420 (RDP)-Geräte über lokale und Wide-Area-Netzwerke, einschließlich Standorten hinter Firewalls und NAT-Routern, über eine benutzerfreundliche, webbasierte Benutzeroberfläche fernverwalten.

PMC verfügt über eine automatische Erkennung, Einchecken und Konfigurationsbereitstellung neuer Geräte, was die Bereitstellung vereinfacht. Administratoren richten Geräteprofile mit allen Einstellungen und Konfigurationen ein und übertragen das Profil dann auf einzelne oder gruppierte Geräte. Es sind nur wenige Klicks erforderlich, um Geräte-Firmware-Updates zu planen, auf das zusammenfassende Dashboard zuzugreifen oder die detaillierte Ereignisprotokollierung anzuzeigen. Benutzer sind immer auf dem neuesten Stand der Technik.

Flexibler Einsatz durch Ethernet- oder WiFi-Verbindungen

RX420 (RDP) verfügt über integriertes 10/100/1000 Ethernet und Dual-Band 2,4/5GHz WiFi (802.11 b/g/n/ac) mit Unterstützung für Personal und Enterprise 802.1x Sicherheitsauthentifizierung. Damit sind Unternehmen nicht mehr an die Verkabelungsinfrastruktur gebunden und können RX420(RDP) an jedem Standort mit WiFi-Zugang einsetzen.

Technische Daten

Lieferumfang RX420 (RDP)

  • 1x Zugangsgerät
  • 1x Netzteil
  • 1x VESA Montage-Kit
  • 1x interne 16-GB-SD-Karte
  • 1x Schnellinstallationsanleitung

Hardware

Key-Facts und Key-Daten
  • Größe
    • Breite: 76 mm / 3 Inch
    • Tiefe: 93 mm / 3,7 Inch
    • Höhe: 30 mm /1,2 Inch
  • Gewicht
    • 105g / 0,23 lbs 
      Versandgewicht (einschließlich Netzteil, Verpackung, Dokument): 0,33 kg / 0,72 lbs
  • Stromversorgung
    • Inklusive 5,0VDC (3A)-Netzteil
    • Sleep-Modus-Taste zum Abschalten der Bildschirmausgabe für den Energiesparmodus 
  • LED-Anzeigen
    • Leistung, Netzwerkverbindung und Netzwerkaktivität
  • Display
    • Zwei Mikro-HDMI-Videoanschlüsse
    • Maximale Auflösung: 3840x2160 (@60Hz Einzel- oder @30Hz Doppelanzeige)
    • Empfehlung: 2560x1600 @60Hz maximale Auflösung für Microsoft RDP mit RemoteFX 
  • Video
    • Full HD 1080P mit H.264-Unterstützung (Client-seitiges Rendering mit Hardware-Beschleunigung)
    • Unterstützung für Full-HD-Flash-Video 1080P (Server-seitiges Rendering)
  • Display
    • Zwei Mikro-HDMI-Videoanschlüsse
    • Maximale Auflösung: 3840x2160 (@60Hz Einzel- oder @30Hz Doppelanzeige)
    • Empfehlung: 2560x1600 @60Hz maximale Auflösung für Microsoft RDP mit RemoteFX 
  • SOC
    • Broadcom BCM2711
    • 1,5 GHz 64-Bit-Vierkernprozessor Cortex A72 Zweikernprozessor VideoCore IV
    • Multimedia-Prozessor
  • Speicher
    • 16 GB interne Micro-SD-Karte
    • ARBEITSSPEICHER: 2GB
  • Netzwerk und Verbindung
    • Gigabit-Ethernet-RJ45-Anschluss
    • WiFi (5GHz und 2,4 GHz 802.11 b/g/n/ac)
    • Bluetooth 5, BLE
  • Audio
    • 16-bit/44kHz/Stereo High-Quality Digital Audio mit Unterstützung für USB 2.0 Audiogeräte oder via 3,5 mm Kopfhöreranschluss
    • Anschlüsse
      • 2 USB 3.0 and 2 USB 2.0 Hochgeschwindigkeits-Ports mit transparenter USB-Umleitung
      • Betriebsart (wird vom IT-Administrator bereitgestellt)
        • RDP-Verbindungsmodus mit RemoteFX-Unterstützung
        • VERDE VDI-Verbindungsmodus (RDP- und UXP-Protokolle werden unterstützt)
        • Firmware
          • Firmware-Wartungs-Updates sind für ein Jahr ab Kaufdatum kostenlos enthalten.
          • Herstellergaranti
            • Firmware-Wartungs-Updates sind für ein Jahr ab Kaufdatum kostenlos enthalten.
            • Firmware
              • 1 Jahr Hardware-Garantie inklusive. Optionale erweiterte Hardware-Garantie erhältlich.
            • Kabel-Optionen
              • RX420 Micro-HDMI-Kabelsatz: (SKU 700-0035) 2 Sätze mit 1,2 M Micro-HDMI-Kabeln
              • RX420 Mikro-HDMI-Adapter-Kit: (SKU 700-0034) 2 Sätze von 15-cm-Mikro-HDMI-zu-HDMI-Adapter-Dongles

              Downloads

              Dokumente zum Download

              RX420 (RDP) Datenblatt

              Kontaktieren Sie uns

              Ansprechpartner

              Wir freuen uns über Interesse NComputing RX420 (RDP) für Microsoft und erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Rufen Sie uns am besten gleich an oder kontaktieren Sie uns bitte direkt über unser Kontaktformular.
              Jetzt Kontakt aufnehmen

              Übrigens: Als Schule, Bildungseinrichtung, Behörde, Lehrer, Dozent, Schüler oder Student können Sie ThinClients auch direkt über unseren Online-Shop www.schulIT.shop beziehen*.
              ThinClients im schulIT.shop

              *Schulnachweis erforderlich. Was das bedeutet lesen Sie hier

              Thomas Schneider

              Vertrieb - Produkte & Lösungen
              Thomas Schneider

              Tel: 09181 - 4855 124
              Fax: 09181 - 4855 228
              E-Mail: Thomas.Schneider@schwarz.de

              Stefan Schwarz

              Leitung IT-Distribution
              Stefan Schwarz

              Tel: 09181 - 4855 123
              Fax: 09181 - 4855 228
              E-Mail: Stefan.Schwarz@schwarz.de

              Einwilligung

              Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Dienstleistungen zu optimieren und unseren Service zu verbessern. Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

              Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie hierzu in unserer Datenschutzerklärung.

              Ich stimme zu
              • Statistik
              • NComputing Stromkostenrechner
              • Kataloge auf Yumpu.com