Latest News: Wichtige Änderungen bei NComputing ab 1. Juli 2020

Kooperation von NComputing und Stratodesk mit vielen Vorteilen für Anwender

NComputing arbeitet seit 2017 mit Stratodesk, dem Erfinder der NoTouch OS-Lösung, zusammen, um deren Softwarelösung für die Citrix Thin-Client-Lösungen von NComputing als Original Equipment Manufacturer (OEM) anzubieten. Nun haben die beiden Unternehmen ihre Kooperation optimiert - und Sie profitieren von den strukturellen und prozessualen Modifikationen.

Folgende Änderungen gelten ab dem 1. Juli 2020 für Citrix-Lösungen von NComputing (basierend auf NoTouch OS): 

  • Optimierung des technischen Supports für eine bessere und schnellere Reaktion
  • Verbesserung der Lieferkettenmanagements, um die Nachfragen zu erfüllen, besonders in diesen Zeiten
  • Vereinheitlichung des Software-Brandings und Software-Release-Managements
  • Flexibilisierung von Kaufoptionen für Kunden mit Stratodesk NoTouch Desktop-Bereitstellungen
  • Erweiterung der Funktionen

Diese wichtigsten Änderungen gelten für alle NComputing Thin Client-Produkte, die auf NoTouch OS basieren, einschließlich RX-HDX, RX-HDX+, RX420(HDX), RX420(STDK) und EX400:

  • Das Branding des eingebetteten Software-Images der NComputing-Thin-Clients, die auf NoTouch OS basieren, wird sich vom Image des NComputing NoTouch OS auf das Image des Stratodesk NoTouch OS ändern.

  • Auf alle zukünftigen Software-Images kann zukünftig direkt über das Stratodesk-Portal https://www.stratodesk.com/portal/.Stratodesk zugegriffen werden. Für den Zugriff auf die Software ist möglicherweise ein aktiver SMU-Plan erforderlich.
  • Für Raspberry Pi 3/3+ Lösungen (RX-HDX und RX-HDX+)
    • Gleiche SKUs und Teilenummern (keine Änderung)
    • Stratodesk kümmert sich um den technischen Supports für bestehende und neue Kunden
    • NComputing kümmert sich um alle Hardware-Probleme und RMA-Anfragen
    • Software-Image-Branding wird von NComputing auf Stratodesk NoTouch OS umgestellt
  • Für Raspberry Pi 4 Lösungen (RX420)
    • Bestehende RX420(HDX)-SKU:
      • Die Bestell-Teilenummer wird von 500-0181 auf 500-0196 geändert und der Preis aufgrund der neuen Stratodesk-Lizenzvereinbarung erhöht
      • Stratodesk wird alle Bereiche des technischen Supports für bestehende und neue Kunden abwickeln
      • Computing wird alle Hardware-Probleme und RMA-Anfragen bearbeiten
      • Software-Image-Branding wird von NComputing auf Stratodesk NoTouch OS umgestellt
      • VMware View Client-Unterstützung wird ohne zusätzliche Upgrade-Lizenz in das Software-Image von NoTouch OS eingebettet (zuvor war es eine Upgrade-Funktion)
    • Neue SKU RX420(STDK)
      • Bestell-Teilenummer 500-0197
      • Diese neue SKU ist für Kunden gedacht, die bereits über bestehende NoTouch Desktop-Lizenzen verfügen
      • Diese SKU enthält keine NoTouch OS-Lizenz
      • Niedrigerer Preis im Vergleich zum RX420(HDX) (der die NoTouch OS-Lizenz gebündelt hat)
      • Image der NoTouch-OS-Software der Marke Stratodesk
      • Stratodesk wird den gesamten technischen Supports für bestehende und neue Kunden abwickeln
      • NComputing wird alle Hardware-Probleme und RMA-Anfragen bearbeiten

Kunden, die zuvor NComputing RX-HDX-, RX-HDX+-, RX420(HDX)- oder EX400-Geräte mit aktiver Software Maintenance Update(SMU)-Lizenzierung erworben haben, erhalten für den Rest der Lizenzdauer weiterhin Software-Updates von Stratodesk. Die Erneuerung von SMU-Lizenzen ist direkt von Stratodesk oder deren Wiederverkäufern zu erwerben.

Alle früheren a-la-carte-Softwarelizenzen, die sich auf NoTouch OS beziehen (z.B. SMU, Imprivata Healthcare Premium Package usw.), werden von NComputing eingestellt. Die Kunden sollten sich mit Stratodesk oder deren Wiederverkäufer in Verbindung setzen, um diese zusätzlichen Lizenzen zu erwerben.

"NComputing und Stratodesk sind sich einig, dass diese wichtigen Änderungen eine schnellere Softwarebereitstellung ermöglichen und den Support beschleunigen, damit die Marktnachfrage noch besser erfüllt werden kann."

NComputing, Stratodesk und SCHWARZ Computer Systeme GmbH

So weit die Theorie - doch nun zur Praxis und die (wahrscheinlich) alles entscheidende Frage: Was ändert sich für Sie? Und welche der Änderungen sind spürbar?

Einwilligung

Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Dienstleistungen zu optimieren und unseren Service zu verbessern. Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie hierzu in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu
  • Statistik
  • NComputing Stromkostenrechner