Wichtige technische Freigaben von NComputing

Es gibt einige wichtige Tech-Reviews zur Software von NComputing, die große Verbesserungen beinhalten: 

  • vSpace Pro Enterprise (12.7.0)
    Die vSpace Pro Enterprise Edition ist der Schwerpunkt für zukünftige Verbesserungen und Entwicklungen der vSpace Pro-Familie mit folgenden neuen, erweiterten Funktionen:
    • Skalierbarkeitsverbesserungen für große Bereitstellungen: Das neue "UXP Turbo"-Protokoll bietet ein verbessertes Desktop-Erlebnis für multimediaintensive Anwendungen wie 3D-Rendering, flüssiges Browserscrolling und Videowiedergabe, sowie verbesserte Leistung bei medienintensiven Anwendungen
    • Unterstützung für die neuesten Windows-Betriebssysteme, einschließlich Windows Server 2022, Windows Server 2019, Windows 11
    • Unterstützung für Multitouch-Monitore
    • erweiterte Unterstützung für USB-Peripheriegeräte
      Detaillierte Release Notes
  • Leaf OS (3.2.4)
    NComputing LEAFOS ist eine Software-Endpunktlösung der nächsten Generation, die jeden x86-64-PC oder Laptop in einen sicheren und zentral verwalteten Endpunkt verwandelt. LEAFOS wurde für Microsoft Azure Virtual Desktop (AVD), Microsoft Windows 365 -Cloud PC, Microsoft Remote Desktop Services (RDS), vSpace Pro Enterprise, VERDE VDI und Remote Access entwickelt und optimiert. Es bietet eine sichere Computerumgebung für den Zugriff auf virtuelle Desktops und virtuelle Anwendungen von jedem x86-64-System aus. Es kann als eigenständiges Betriebssystem verwendet werden, wenn es von einem USB-Laufwerk gebootet wird. Diese Methode lässt das bestehende Betriebssystem, die Dateien und die Festplatte des Benutzers unberührt und bietet eine ideale Umgebung für die Arbeit von zu Hause aus. Das sind die neuen, erweiterten Funktionen:
    • Verbesserte Smartcard-Unterstützung für AVD und RDP
    • Unterstützung für Leaf OS-Systemerweiterungen und benutzerdefinierte lokale Linux-Anwendungen
    • Kostenloser Testmodus ohne Lizenzschlüssel
      Detaillierte Release Notes
  • RX420(RDP) and RX-RDP+ (3.2.4) and RX300 (4.2.2)
    Der RX420(RDP) ist ein cloudfähiger Thin Client und basiert auf der Raspberry Pi 4B-Plattform. Er bietet erstklassige Leistung und native Dual-Display-Unterstützung, sowie ein PC-ähnliches Erlebnis in einem erschwinglichen, energiesparenden Gerät mit einer kleinen Stellfläche.
    Der Thin Client RX-RDP+ basiert auf der Raspberry Pi 3B+ Plattform und bietet hohe Leistung zu einem erschwinglichen Preis für Single-Display-Computing. Beide Geräte sind für Microsoft Windows 365 Cloud PC, Azure Virtual Desktop (AVD), Remote Desktop Services (RDS), VERDE VDI, VERDE RemoteAccess sowie vSpace ProEnterprise ausgelegt.
    Der RX420(RDP) verfügt außerdem über eine integrierte lokale Chromium-Browserunterstützung, die zusätzliche Flexibilität bietet, wie z. B. den Web-Kiosk-Modus oder den Produktivitätsmodus mit direktem Zugriff auf Webinhalte und Webanwendungen ohne Desktop-Virtualisierung. RX420(RDP)- und RX-RDP+-Konfigurationen und Firmware-Updates können vom IT-Administrator aus der Ferne verwaltet werden.
    RX420(RDP) und RX-RDP+ bieten einen einfach zu implementierenden, zentral verwalteten, hochleistungsfähigen virtuellen Desktop, der sich perfekt für den Einsatz in kleinen und mittelständischen Unternehmen mit Microsoft Windows Server oder VDI-Infrastrukturen für den Einsatz vor Ort oder in der Cloud eignet. Das sind die neuen, erweiterten Funktionen:

Sie haben Fragen zu NComputing und / oder den Tech-Releases? Dann kontaktieren Sie uns am besten gleich über unser Kontaktformular. Wir beraten Sie gerne zu den Einsatzmöglichkeiten. Ihr direkter Ansprechpartner ist Thomas Schneider.

Einwilligung

Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Dienstleistungen zu optimieren und unseren Service zu verbessern. Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie hierzu in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu
  • Statistik
  • NComputing Stromkostenrechner
  • Kataloge auf Yumpu.com
  • YouTube